Die Vereinssportseiten für Bonn [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Lacrosse
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fechten: (Deutscher Fechter-Bund e.V.)
Junioren WC in Budapest: Säbelfechter Hübner und Boghicev demonstrieren Stärke

Beim Junioren Weltcup ?Coupe Heracles? in Budapest demonstrierten die deutschen Säbelfechter am vergangenen Wochenende erneut ihre Stärke. Bei dem Turnier, das als schwerstes Junioren Weltcup-Turnier gilt, belegten Björn Hübner (FC Werbach) und Franz Boghicev (Königsbacher SC) die Plätze 1 und 2.

Olaf Kawald, Chef-Fechttrainer des TSV Bayer Dormagen, ist begeistert und sieht zuversichtlich in Richtung Junioren-Weltmeisterschaft: ?Dieses Turnier war ein wichtiger Test zu sehen, wo wir stehen.? Hübner bezwang seinen Landsmann Boghicev im Finale mit 15:9; auf Platz 3 folgten Dmytro Boiko (Ukraine) und Vardan Kosikov (Russland). Das frühe Aufeinandertreffen der deutschen Spitzenfechter Björn Hübner und Nikolas Limbach (TSV Bayer Dormagen) bezeichnet Kawald als ?reines Pech?. Limbach und Hübner sind Junioren-Europa- und ?Vizemeister ihrer Waffe. Limbach, bei den vergangenen Turnieren auf Erfolgskurs, erreichte am Ende lediglich Platz 20.

Bei den Junioren-Damen sahen sich die deutschen Fechterinnen einer sehr starken amerikanischen Mannschaft konfrontiert. So waren allein fünf Amerikanerinnen am Ende unter den ersten acht Plätzen zu finden. Beste Deutsche wurde Davina Hirzmann (TV Alsfeld) auf Platz 10. Sie musste sich mit 11:15 knapp der späteren Siegerin Rebecca Ward (USA) geschlagen geben. Als zweitbeste Deutsche folgte Eve Sauer (Königsbacher SC). Auch sie unterlag nur knapp mit 13:15 der US-Amerikanerin Mariel Zagunis. Zagunis errang am Ende Platz 6. Die Siegerin Rebecca Ward bezwang im Finalgefecht ihre Landsmännin Caitlin Thompson deutlich mit 15:8. Auf Platz 3 folgten Emily Jacobson und Dagmara Wozniak (beide USA).


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 25451 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 11.01.2005, 10:21 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5503 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 28.10. (Deutscher Fechter-Bund e.V.)
Deutscher Fechter Bund nominiert für Junioren-EM
- 05.08. (Deutscher Fechter-Bund e.V.)
"Leipzig hat sich hohe Ziele gesetzt³/Interview mit dem Kanzler der Bundesrepublik Deutschland Gerhard Schröder
- 03.06. (Deutscher Fechter-Bund e.V.)
Herrensäbel-Grand Prix im Senegal: Nicolas Limbach rückt auf 13. Platz der Weltrangliste
- 08.02. (Deutscher Fechter-Bund e.V.)
Internationales Damensäbel-Turnier in Mühlheim: Sandra Benad auf Rang 2
- 08.02. (Deutscher Fechter-Bund e.V.)
Herrensäbel-Weltcup in Gödöllö: Deutsche Mannschaft bietet grandiosen Auftritt
- 01.02. (Deutscher Fechter-Bund e.V.)
Susanne König und Christian Kraus siegten in Koblenz
- 30.11. (Deutscher Fechter-Bund e.V.)
Junioren-Weltcup Herren-Säbel in Dormagen
- 28.10. (Deutscher Fechter-Bund e.V.)
Woche des Fechtsports 2004 - Auftaktveranstaltung in Hamburg
  Gewinnspiel
Welche Distanz legt ein Triathlet bei der ersten Disziplin, dem Schwimmen, zurück?
2,5
3,4
3,8
4,2
  Das Aktuelle Zitat
Ernst Middendorp
Hauen Sie ab, Sie Arschloch, Sie Schwein, nehmen Sie das Mikro weg!
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018