Die Vereinssportseiten für Bonn [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Lacrosse
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Kempo: (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche Gelsenkirchen)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Gelsenkirchen
 
Jutsu-Akademie-Harms für starke Kinder

Der KEMPO-DAY 2019 wurde dieses Jahr im Extertal / Bösingfeld abgehalten Hanshi Hermann Harms, Hanshi Marc Richards und Shihan Wolfgang Wiechers konnte die Seminarteilnehmer trotz Sommerhitze motivieren
An den Seminaren wird besonders Wert auf das Einüben und verbessern von Techniken gelegt. In einer eigenen Halle trainierten die Kinder unter fachlicher Anleitung von Mandy Richards Sensei, Carmen Olstedt Sensei und Marco Busch Sempai.. Später konnten die Kinder ihre gelernten Techniken an Erwachsene ausprobieren, ebenso wie Mädchen und Frauen sich gegen Männer behaupten konnten.
Mit dieser Veranstaltung beteiligt sich die Jutsu-Akademie-Harms an der bundesweiten Mitmachtinitiative „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Sie richtet sich an Erwachsene, die Verantwortung für Kinder und Jugendliche tragen. Ziel ist eine frühe Suchtvorbeugung. Durch die Stärkung des Selbstvertrauens und die Förderung ihrer Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit sollen Kinder und Jugendliche lernen, auch gegen Gruppendruck „Nein" zu Suchtmitteln aller Art sagen zu können.
Neben dem Elternhaus und der Schule können Sportvereine dabei einen wichtigen Beitrag leisten. Denn Trainerinnen und Trainer sind häufig Vorbilder und Vertrauenspersonen. In den Kampfkünsten lernen Kinder und Jugendliche, ihre Fähigkeiten und Grenzen auszuloten, mit Erfolg und Misserfolg umzugehen, anderen zu vertrauen und gemeinsam Konflikte zu lösen. All das trägt dazu bei, Kinder stark zu machen.
An dem Seminar wurde mit Banner auf die Aktion aufmerksam gemacht, den Kindern und den Eltern Materialien von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in die Hand gegeben.
Das Seminar fand seinen Abschluss mit gemeinsamen Grillen, wo man bei Sonnenschein noch lange zusammen saß und Gespräche führte.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 1566 mal abgerufen!
Autor: heha
Artikel vom 29.06.2019, 14:52 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5503 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 07.07. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche Gelsenkirchen)
Jutsu-Akademie-Harms beteiligt sich am Aktionsbündnis „Alkoholfrei Sport genießen“
- 08.03. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche Gelsenkirchen)
Trainieren mit Freunden
- 28.05. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche Gelsenkirchen)
Frühjahrs-Seminar mit Grandmaster Harms
- 14.11. (Interessengemeinschaft für Selbstverteidigung an der St. Ludgeri-Kirche Gelsenkirchen)
Christmas-Seminar mit Hanshi Harms in Belgien
  Gewinnspiel
Welche Distanz legt ein Triathlet bei der ersten Disziplin, dem Schwimmen, zurück?
2,5
3,4
3,8
4,2
  Das Aktuelle Zitat
Hennes Weisweiler
Abseits es, wenn dat lange Arschloch zo spät abspielt. (gemeint war Günter Netzer)
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018